Dienstag, 18. April 2023, 16:00 Uhr

Mahler spielt Mahler

Präsentation des selbstspielenden

Steinway-Welte-Klaviers

Seit Mai 2022 hat das KomponistenQuartier einen neuen "Bewohner": Ein Reproduktionsklavier der Marke Steinway-Welte, genauer: ein 1904 entwickeltes Exemplar des Typs Welte T 100 (rot) Systems. Die Lochstreifentechnik ermöglichte bereits vor über 100 Jahren die Aufnahme und exakte Wiedergabe von Musikstücken. Auf den ersten Blick ein gewöhnliches Klavier - nur dass die Tasten sich von selber bewegen. 

 

Die Wiedergabe erfolgt durch in die Mechanik eingelegte Rollen. Das Besondere: Das KomponistenQuartier verfügt über eine der vier Rollen, die Gustav Mahler persönlich aufgenommen hat. "Das ist das, wie ich es wollte und wie ich es gespielt habe", so wurden die Rollen 1905 von ihm beschriftet.

 

Geschulte Ehrenamtliche erläutern in der Vorführung die Technik und lassen die Gäste teilhaben an der Musik, eingespielt vom Komponisten persönlich.

 

Der Präsentation ist im Museumseintritt inkludiert. Dauer: 15 Minuten.

 

Weitere Termine 2023 - immer dienstags 16:00-16:15 Uhr:

Dienstag, 16. Mai 2023

Dienstag, 20. Juni 2023

Dienstag, 18. Juli 2023

Dienstag, 15. August 2023

Dienstag, 19. September 2023

Dienstag, 17. Oktober 2023

Dienstag, 21. November 2023

Dienstag, 19. Dezember 2023.

 

Bildnachweis: Gabriele Bastians (Steinway-Welte-Klavier Außenansicht,

Detail Innenansicht)