Aktuelles – KomponistenQuartier

Das Museum ist durchgehend Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch im KomponistenQuartier in der Peterstraße!

Öffnungszeiten und Preise


Einzug ins KomponistenQuartier - Konzert zugunsten des Fanny und Felix Mendelssohn Museums

Anlässlich der Neueröffnung des Fanny und Felix Mendelssohn Museums Hamburg schenkt der Fanny Mendelssohn Förderverein dem Museum ein Konzert, zu dem wir sehr herzlich einladen. Der Eintritt in Höhe von 15 € geht direkt an die Fanny und Felix Mendelssohn Gesellschaft Hamburg e.V.

mehr erfahren


Konzert in der Freien Akademie der Künste in Kooperation mit der Johannes-Brahms-Gesellschaft Hamburg
"Johannes Brahms und Antonín Dvořák. Auf den Spuren einer Künstlerfreundschaft"


Antonín Dvořák hörte in Prag eine Aufführung der Sonate für Klavier und Violine G-Dur von Brahms mit dem Komponisten selbst am Klavier und Joseph Joachim als Geiger. Unter diesem Eindruck entstand in kürzester Zeit darauf seine eigene Violinsonate F-Dur op. 57. Anklänge an Brahms lassen sich vielfältig heraushören.

Bereits in frühen Jahren gab es eine direkte Verbindung zwischen den beiden Komponisten: Nachdem Brahms ihm zu einem Stipendium verholfen hatte, erhielt Dvořák vom Verleger Simrock, ebenfalls durch Brahms' Vermittlung, den Auftrag, eine Serie von "Slawischen Tänzen" zu komponieren und damit ein breites Publikum zu erreichen - ähnlich, wie das Brahms mit seinen Ungarischen Tänzen gelungen war. 

Einführung von Joachim Kossmann, Leiter Brahms-Museum Hamburg
Ausführende: Tanja Becker-Bender/Violine und Péter Nagy/Klavier

mehr erfahren


Sommer/Herbst 2018 Stadt-Rundgang: „Auf Spuren Gustav Mahlers in Hamburg“

Die Gustav-Mahler-Vereinigung Hamburg setzt die Veranstaltung zur Spurensuche nach Gustav Mahler fort: Sie gestaltet sich als kundiger, umfassender und farbiger Einblick in sein berufliches und privates Leben, auch wenn viele sichtbare Zeichen seiner Wirkungsstätten 1943 zerstört wurden.

Der zweieinhalbstündige Stadtrundgang wird an mehreren Terminen fortlaufend angeboten. Der Stadtrundgang findet statt, wenn mindestens 5 interessierte Personen angemeldet sind oder nach Vereinbarung auch ganz individuell.

mehr erfahren


Archiv