Freunde gesucht!

  • Die Komponisten

Viele Hamburgerinnen und Hamburger definieren sich über ihre Liebe zur Musik. Nicht nur bedeutende Spielorte wie die Elbphilharmonie, die Staatsoper, die Laeiszhalle und Kampnagel zeugen davon, sondern auch die vitale klassische und moderne Musik- und Clubszene, bis hin zum Reeperbahnfestival. Die Musikstadt Hamburg blüht und gedeiht! Und Hamburg hat in den nächsten Jahren viel vor, was die Welt weiter „aufhorchen“ lassen wird. Auf welcher Tradition baut diese Entwicklung auf ? Wer sind die Protagonisten, die maßgeblich und prägend waren? Im neu entstandenen Museen-Ensemble des KomponistenQuartiers findet man künftig die Antwort. Musikinteressierte aus Hamburg und der ganzen Welt sind in die Peterstraße eingeladen. Hier können sie Georg Philipp Telemann, Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Adolf Hasse, Fanny & Felix Mendelssohn, Johannes Brahms und Gustav Mahler an einem attraktiven, lebendigen und lehrreichen Ort begegnen!

Großzügige Hamburger Stiftungen, Mäzene und die Kulturbehörde haben den Grundstein gelegt, damit Anfang 2015 der erste Abschnitt in der Peterstraße eröffnet werden konnte. Aber jede kulturelle Institution braucht zur Unterstützung Freunde und Förderer zur ständigen Aktualisierung der Ausstattung, zur Erweiterung und zur Aufrechterhaltung des Betriebes. Wir laden Sie daher herzlich ein, als Chor- oder Orchester mitglied im Freundeskreis des KomponistenQuartiers dabei zu sein, um als Sänger, Solist, Virtuose und Maestra oder Maestro den Ton anzugeben. Was nützt die schönste Komposition, wenn sie nicht durch exzellente Musiker zur Aufführung kommt? Was nützt das schönste Museumsprojekt, wenn darin nicht mit innovativen Mitteln junge und ältere Besucher gleichermaßen inspiriert werden? Nur mit Ihrer Förderung wird sich das KomponistenQuartier weiter zu einer besonders kostbaren Kulturperle Hamburgs entwickeln und Bestand haben können.

Online-Spendenformular

Helfen Sie mit Ihrer Spende bei der optimalen Orchestrierung des KomponistenQuartiers.
Ihr Engagement, unser Dank:

 

Chorsängerin/Chorsänger
(€ 60/€ 100 pro Person/Paar)

• 1 Jahr kostenloser Eintritt in die Museen des KomponistenQuartiers
• steuerlich wirksame Zuwendungsbestätigung
• Zusendung unseres elektronischen Newsletters


Solistin/Solist (ab € 1.000)
zusätzlich

• Einladungen und Informationen zu Veranstaltungen des Komponisten Quartiers und der Carl-Toepfer-Stiftung
• 5 Jahre kostenloser Eintritt in die Museen des KomponistenQuartiers


Virtuosin/Virtuose (ab € 10.000)
zusätzlich

• Würdigung Ihrer Unterstützung auf der Ehrentafel in der Kategorie Virtuosin/Virtuose
• individuelles Dankespaket


Maestra/Maestro (ab € 50.000)
zusätzlich

• Würdigung Ihrer Unterstützung auf der Ehrentafel in der Kategorie Maestra/Maestro
• Aufnahme in den Beirat des KomponistenQuartiers
• Angebot maßgeschneiderter Sponsorenvereinbarungen

 

Hier können Sie unseren Freundeskreisflyer auch herunterladen.

Um Mitglied im Freundeskreis zu werden, laden Sie bitte dieses Formular herunter und senden es ausgefüllt und unterschrieben ans KomponistenQuartier in der Peterstraße 28, 20355 Hamburg.

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um ein Jahr. Eine Kündigung ist mit einer Frist von drei Monaten zum Ende des Kalenderjahres möglich.

Hier gelangen Sie zu unserem Spendenformular...

Spenden über den herkömmlichen Bankweg bitte an:

KomponistenQuartier Hamburg e.V.
IBAN: DE88 2005 0550 1226 1296 64
BIC: HASPDEHHXXX

Für Ihre Spende erhalten Sie eine steuerlich wirksame Zuwendungsbestätigung.

Die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO wurde vom Finanzamt Hamburg-Nord, StNr. 17/430/15416 mit Bescheid vom 16.09.2013 nach § 60a AO gesondert festgestellt. Wir fördern nach unserer Satzung Wissenschaft, Bildung, Kunst und Kultur.